Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
     
 
Home Erfolgreiche SEPA Pflichttests für EFiS-Kunden mit der Bundesbank
 
 

Erfolgreiche SEPA Pflichttests für EFiS-Kunden mit der Bundesbank

Im Rahmen der EFiS-Zahlungsverkehrs-Woche vom 28.09.2010 bis 30.09.2010, am weiterem EFiS Standort auf dem Katzenstein in Zella, wurden die von der Bundesbank vorgeschriebenen SEPA Pflichttests mit den dafür geforderten Testszenarien in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern von neun Banken erfolgreich durchgeführt.

Bereits nach drei Arbeitstagen, am 6.Oktober, erfolgten die Zertifizierungen für die Banken von der Bundesbank für die SEPA-Core Lastschrift, SEPA B2B Lastschriftverfahren und das SEPA Überweisungsverfahren (SEPA SCT, SDD).

Auch diese von EFiS durchgeführte Zahlungsverkehrs-Woche bot den beteiligten Banken wieder eine sehr effiziente und effektive Plattform: Nicht nur für die aktuellen Tests, sondern auch für einen regen Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander und mit EFiS Mitarbeitern.

EFiS führt diese Zahlungsverkehrs-Wochen auf dem Katzenstein jeweils bei Bedarf durch. Dort können in der EFiS-Testumgebung die aktuellen Aufgabenstellungen fokussiert erledigt werden.

Hierzu schrieb uns ein Teilnehmer:

"Wieder einmal hat es sich gezeigt, dass erfolgreiche Ergebnisse bei solchen Zertifizierungen nur gemeinsam erreicht werden können  und dass bei so einer Testwoche auch für Ihre Programmierer die Möglichkeit besteht, die letzten Infos und Anwenderwünsche auf direktem Wege zu erhalten."

zurück