Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
     
 
Home Strategische Partnerschaft zwischen ABK und CAS
 
 

Entwicklung einer flexiblen Datendrehscheibe für Finanzdatenverarbeitung

ABK-Systeme GmbH und CAS AG vereinbaren Partnerschaft für gemeinsame Produktlösung

Pressemitteilung vom 16. November 2010 Frankfurt am Main.

Die ABK-Systeme GmbH und die CAS AG vereinbaren eine Partnerschaft für die Entwicklung einer flexiblen Datendrehscheibe für die Finanzdatenverarbeitung. Ziel der gemeinsamen Produktentwicklung ist die Integration der Zahlungsverkehrslösung von ABK-Systeme mit bestandsführenden SAP-Systemen, wie SAP Deposits Management (SAP DM) und SAP Bank Customer Accounts (SAP BCA), auf Basis verschiedener Middleware-Technologien.
ABK-Systeme ist führender Dienstleister und Hersteller im europäischen Zahlungsverkehr. Das Euro Finance Information System E.F.I.S.® deckt als konfigurierbare Standardsoftware den deutschen und den europäischen Zahlungsverkehr ab.
Die CAS AG vereint als Beratungsunternehmen fundierte Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Prozesse mit umfassendem technischem Know-how aus zwei Jahrzehnten Projekterfahrungen zu einem integrierten Lösungsansatz, um Kunden für bestehende und zukünftige Herausforderungen zu rüsten. Der Schwerpunkt der Kompetenzen liegt im Bereich der fachlichen und technischen Abbildung komplexer Integrationsprojekte: als ehemalige SAP-Tochter und Premier Business Partner der IBM ist die CAS AG anerkannter Spezialist.
Die enge Zusammenarbeit für die Entwicklung eines gemeinsamen Produkts für die Integration der Zahlungsverkehrslösung E.F.I.S.® von ABK-Systeme ist ein wichtiger Schritt für die flexible Anbindung operativer SAP-Systeme bei Finanzinstituten und Unternehmen.

ABK-Systeme GmbH, Dreieich
ABK ist marktführender, unabhängiger Software-Anbieter für den europäischen Zahlungsverkehr. Mehr als 100 Banken im In- und Ausland, sowie bereits zehn der DAX-30 Unternehmen setzen die  skalierbare Standard Multi-Bank-Transaktionsplattform E.F.I.S.® ein.
ABK ist Schrittmacher des europäischen Zahlungsverkehrs und war bereits 1992 anerkannter ELS-Pilotpartner der Bundesbank, 1997 das erste deutsche SWIFT Service Bureau und das Zweite weltweit.
Der intensive Erfahrungsaustausch mit den Kunden, den Meinungsbildnern und Key-Playern der Finanzindustrie ermöglicht es unseren Experten den europäischen Zahlungsverkehr maßgeblich mit zu beeinflussen. 350 Jahre akkumulierte Erfahrung in der Finanzdatenverarbeitung und ein langjähriger Mitarbeiterstamm sind die Garanten für zukunftsfähige Systemlösungen.

CAS AG, Hamburg
Die CAS Concepts and Solutions AG kombiniert Strategie-, Prozess- und technologisches Know-how für die optimale Lösung von Projektanforderungen. Die Beratungsfelder zur Integration von Systemen, Daten und Prozessen vereinen die Experten der CAS AG mit der gezielten Konzeption für den optimalen Einsatz von Applikationen und Plattformen insbesondere in den Branchensegmenten Banken, Handel und Industrie. Fundierte Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Prozesse und umfangreiches Know-how aus über zwei Jahrzehnten erfolgreicher Projektarbeit qualifizieren die CAS AG, um Kunden für bestehende und zukünftige Herausforderungen zu rüsten.

zurück