Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
     
 
Home Einladung zum 73. Usermeeting
 
 

Wann: am Dienstag, dem 3. September 2013
Wo: TVD e.V., Koberstädter Straße 8, 63303 Dreieich

Ein Pessimist ist ein Mensch, der sich über schlechte Erfahrungen freut,
weil sie ihm recht geben!
“(Heinz Rühmann)

 


Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir laden sie zu unserem 73. Usermeeting herzlich ein.

Der Pessimist hat auch in SEPA fruchtbaren Nährboden gefunden. Er stellte sich zunächst die Frage wozu er bestehende Zahlungen analysieren solle, wenn sie in SEPA ohnehin nicht funktionieren. Vom SEPA Optimisten überzeugt analysiert er sie letztlich doch und stellt zu seiner Genugtuung fest, dass jede seiner DTA-Dateien:

  • mehr als 140 Zeichen im Verwendungszweck aufweist
  • ausschließlich Umlaute und Sonderzeichen enthält
  • nur Kontoverbindungen verwendet sind, die nicht konvertierbar sind

Auf Empfehlung des Optimisten testet der Pessimist schließlich sogar SEPA-Lastschriften – Allerdings  nur Fehlerfälle und R-Transaktionen. Da er wie vermutet keine einzige funktionierende SEPA Zahlung generieren kann stellt er schließlich beruhigt und selbstgerecht nicht auf das SEPA Lastschriftverfahren, sondern auf Rechnungsstellung um.

Wer vorankommen möchte sollte sich also kein Beispiel am SEPA-Pessimisten nehmen. Stattdessen sollte er die Dinge wohlwollend anpacken und die erforderlichen Maßnahmen umsetzen. Gleichzeitig ist aber auch darauf zu achten, dass man von Optimismus nicht gleich zu Leichtsinn gerät. Durch diesen hat man zwar wenig Arbeit mit der Thematik, doch um die Zahlungsfähigkeit ab Februar 2014 wird es etwas schlechter bestellt sein.

Spannende Diskussionen sind vorprogrammiert. Unsere Referenten stehen Ihnen zu den präsentierten
Themen jederzeit zum Meinungsaustausch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Mit freundlichen Grüßen
ABK-Systeme GmbH


A. Gerhardt     D. Komnig

 


Downloads: